Notruf richtig absetzen

Gerade, wenn es um Menschenleben geht, ist es wichtig, dass die erforderlichen Kräfte schnell und präzise alarmiert  und eingesetzt werden. Dafür braucht die Leitstelle Ihre Unterstützung! Wir haben Ihnen auf dieser Seite die wichtigsten Informationen zusammengetragen, die Ihnen in einer Notsituation helfen können, schnellstmöglich Hilfe anzufordern.

Die Notrufnummern:

112: Feuerwehr und Rettungsdienst

110: Polizei

Die 5 W-Fragen:

Um möglichst viele Informationen kurz und knapp zu übermitteln gibt es die Regel der 5-W-Fragen,bei der auch die Reihenfolge eine wichtige Rolle spielt.

Wo ist etwas geschehen?

Was ist geschehen?

Wie viele Personen sind betroffen?

Welche Art der Erkrankung/Verletzung liegt vor?

Warten auf Rückfragen! Hierbei werden verschiedene Dinge geklärt, wie Name des Anrufers, Rückrufnummer, genaue Ortsbeschreibung